Mittwoch, 26.9.2018
   Home
  Presse
  Veranstaltungen
  Beratung
  Ortsgruppen
  Öko-Wegweiser
  Wasser
  Infos + Tipps
  Projekte
  Unter 18
  Kontakte
  Materialversand
ARDINI digitale Artenerfassung - Artenvielfalt in der Stadt - Baumläufer - Baumpfade in Oldenburg - Eidechsen - Feldsperlinge - Fledermäuse - Foto-AG - Gartenrotschwanz - Gebäudebrüter - Grünspecht - Hecken - Hummeln - Huntewiesen - Kleine Räume - Kreuzottern - Lebendiger Friedhof - Libellen - Mauersegler - Naturgarten - Nisthilfen - Obstwiesen - Ornithologie - Plan Bee - Ringelnattern - Schleiereulen - Schmetterlinge - Steinkäuze - Trauerschnäpper - Turmfalken
 

Libellen auf der Spur

Projekt: Projektvorstellung - Seminare - Kartierungs-App - Kartierung - Projektflächen
Libellen: Artengruppen - Entwicklung - Lebensräume - Gefährdung

 

Download der ARDINI Libellen-App

Die ARDINI Libellen-App kann auf mobilen Android- und iOS-Geräten sowie mit Einschränkungen am PC genutzt werden. Grundsätzlich ist die App für Mobilgeräte und die Nutzung in der Felderfassung erstellt worden.

HINWEIS: Da die App nur mit dem angebundenen eMapper zur Datenhaltung funktioniert ist sie nach Beendigung des Projektes nicht mehr nutzbar. Deshalb steht sie auch nicht mehr zum Download zur Verfügung!

Fragen zu ARDINI und seinen Funktionen:

Christian Aden:
c.aden@uni-oldenburg.de
www.raumentwicklung.uni-oldenburg.de

Download für Android (ab Android 2.2 'Froyo'):

Hinweise:
- Nutzbar sowohl auf Smartphones als auch auf Tablet-PCs
- Für Android-Geräte steht ARDINI als native App zur Verfügung. Der Download-Link veranlasst die Speicherung der APK-Datei auf dem Mobilgerät
- Vor der Installation ist unter den Systemeinstellungen im Bereich 'Sicherheit' die Installation von Software aus anderen Quellen als dem Google-Playstore zuzulassen (kann nach der Installation wieder umgestellt werden)
- Die Datei im Download-Bereich anklicken und die Installation aktivieren
- ARDINI kann zum Schnellstart wie jede andere App auf den Startbildschirm hinzugefügt werden (Libelle als App-Logo)
- ACHTUNG:
- Beim allerersten Start der App wird diese bei den meisten Geräten lediglich ein grünes Hintergrundbild mit einem blinkenden Symbol zeigen. Die App muss dann über die Anwendungsverwaltung explizit gestoppt und nochmals gestartet werden. Ab hier erfolgt der Start dann regelmäßig fehlerfrei (wir arbeiten an diesem Problem!). Wer die Funktion zum Stoppen der App nicht findet, kann das Gerät alternativ auch ausschalten und erneut starten
- Zur Datenübertragung ist grundsätzlich ein eigenes Konto im eMapper nötig (s.u.), das dort schnell und kostenfrei einzurichten ist; VOR der Datenerfassung ist in ARDINI unter 'Einstellungen' der persönliche Login mit diesen Kontodaten einzutragen!

Download für iOS (Apple-Mobilgeräte)

Hinweise:
- Nutzbar sowohl auf iPhone als auch auf iPad
- Für iOS steht ARDINI als Web-App zur Verfügung. Der Download-Link öffnet die App im Browser (in der Regel Safari)
- Zum Schnellstart der App einfach ein Lesezeichen im Browser anlegen
- Das Lesezeichen kann über die Browsereinstellungen auch dauerhaft mit dem App-Logo auf den Startbildschirm abgelegt werden
ACHTUNG:
- Erst downloaden und kurz warten, bis kein Laden mehr angezeigt wird (auch wenn das Startbild schon da ist darauf achten). Dann auf dem Home-Screen ablegen und hier noch einmal im online-Modus starten um sich in der App korrekt einzuloggen! Danach kann dann z.B. im Flugmodus (alles ist offline) auch offline die App gestartet werden. Die Anwendung fragt zwar, ob Wlan eingeschaltet werden soll, dass kann aber verneint werde
- Zur Datenübertragung ist grundsätzlich ein eigenes Konto im eMapper nötig (s.u.), das dort schnell und kostenfrei einzurichten ist; VOR der Datenerfassung ist in ARDINI unter 'Einstellungen' der persönliche Login mit diesen Kontodaten einzutragen!

Download von Chrome

ARDINI digitale Artenerfassung - Artenvielfalt in der Stadt - Baumläufer - Baumpfade in Oldenburg - Eidechsen - Feldsperlinge - Fledermäuse - Foto-AG - Gartenrotschwanz - Gebäudebrüter - Grünspecht - Hecken - Hummeln - Huntewiesen - Kleine Räume - Kreuzottern - Lebendiger Friedhof - Libellen - Mauersegler - Naturgarten - Nisthilfen - Obstwiesen - Ornithologie - Plan Bee - Ringelnattern - Schleiereulen - Schmetterlinge - Steinkäuze - Trauerschnäpper - Turmfalken
 

seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de