Freitag, 19.10.2018
   Home
  Presse
  Veranstaltungen
  Beratung
  Ortsgruppen
  Öko-Wegweiser
  Wasser
  Infos + Tipps
  Projekte
  Unter 18
  Kontakte
  Materialversand
ARDINI digitale Artenerfassung - Artenvielfalt in der Stadt - Baumläufer - Baumpfade in Oldenburg - Eidechsen - Feldsperlinge - Fledermäuse - Foto-AG - Gartenrotschwanz - Gebäudebrüter - Grünspecht - Hecken - Hummeln - Huntewiesen - Kleine Räume - Kreuzottern - Lebendiger Friedhof - Libellen - Mauersegler - Naturgarten - Nisthilfen - Obstwiesen - Ornithologie - Plan Bee - Ringelnattern - Schleiereulen - Schmetterlinge - Steinkäuze - Trauerschnäpper - Turmfalken
 

Schmetterlinge des Küstensaumes im Niedersächsischen Wattenmeer

Schmetterlinge im Küstensaum: Einführung - Lebensräume und Arten - Präsentation - Schutz - Veranstaltungen und Kontakt
 

Präsentation

Wanderausstellung (Roll-up-Displays)

Im Rahmen der Projekte wurden bisher folgende Informationsmaterialien angefertigt:

    Schmetterlinge der Ostfriesischen Inseln
    12,80 Euro, 196 S., farbig
  • Buch „Schmetterlinge der Ostfriesischen Inseln – Eine Anleitung für Entdecker“
  • Kleine Wanderausstellung über Küstenschmetterlinge (drei zusammengehörige „Roll-up-Displays“)
  • Ein 8-seitiger Flyer „Küstenschmetterlinge“ (inzwischen vergriffen)
  • Laminierter Tagfalter-Bestimmungsflyer (PDF-Download)
  • Powerpointpräsentation „Tagfalter und Widderchen im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer - Arten-Portraits mit Angaben zur Verbreitung, Ökologie und Gefährdung“ (zur Verwendung für die Nationalparkeinrichtungen)
  • Empfehlungen zu Schutzmaßnahmen für Schmetterlinge (Makrolepidoptera) und deren Lebensräume im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer (PDF-Download)

Flyer Küstenschmetterlinge (Vorderseite)

Flyer Küstenschmetterlinge (Rückseite)

 

logo np wattenmeerDieses Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer durchgeführt
 

wattenmeerstiftungGefördert aus Mitteln der Niedersächsischen Wattenmeerstiftung

ARDINI digitale Artenerfassung - Artenvielfalt in der Stadt - Baumläufer - Baumpfade in Oldenburg - Eidechsen - Feldsperlinge - Fledermäuse - Foto-AG - Gartenrotschwanz - Gebäudebrüter - Grünspecht - Hecken - Hummeln - Huntewiesen - Kleine Räume - Kreuzottern - Lebendiger Friedhof - Libellen - Mauersegler - Naturgarten - Nisthilfen - Obstwiesen - Ornithologie - Plan Bee - Ringelnattern - Schleiereulen - Schmetterlinge - Steinkäuze - Trauerschnäpper - Turmfalken
 

seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de