Freitag, 19.10.2018
   Home
  Presse
  Veranstaltungen
  Beratung
  Ortsgruppen
  Öko-Wegweiser
  Wasser
  Infos + Tipps
  Projekte
  Unter 18
  Kontakte
  Materialversand
Pressedienst NABU OLdenburg  aktuell - archiv
 

"Früher war Spatzenhausen überall"
NABU bietet Baupläne zu Nistkästen und attraktiven Spatzen-Pin

Oldenburger Land, d. 31.12.2017:
Der NABU macht sich Sorgen um die heimischen Sperlinge, Haus- und Feldsperling, wobei der Feldsperling besonders deutlich zurückgegangen ist, berichtet Rüdiger Wohlers, NABU-Bezirksgeschäftsführer im Oldenburger Land: "Gerade in den städtischen

lesen

D-Mark, Drache, Schilling, Escudo und Co:
Alte Devisen für neue Natur

Oldenburger Land, d. 31.12.2017:
Einst liebevoll als „Alpendollar“ tituliert, wurde er von so mancher Touristenhand auf Almhütten auf den Tisch gelegt, beglich er die Bierrechnungen im Tiroler Gasthof oder den Wein im Heurigen – der gute alte Schilling, Österreichs Währung bis zur Einführung des Euro. M

lesen

NABU zeigt Nisthilfen für Vögel und hält Baupläne bereit

Oldenburg, d. 31.12.2017:
Auch wenn die eisigen Temperaturen dieser Tage noch keine Frühlingsgefühle aufkommen lassen - die nächste Brutsaison der Vögel lässt nicht mehr lange auf sich warten, in drei Monaten ist es so weit. Grund genug für den NABU, dazu aufzurufen, im eigenen Garten oder Kleingarten Nisthilfen für di

lesen

Stunde der Wintervögel: NABU Oldenburger Land ruft zum Mitmachen auf
Materialien ab dem 2. Januar erhältlich/Auch online Teilnahme möglich/Besonders viele Teilnehmer aus dem Oldenburger Land

Oldenburger Land, d. 30.12.2017:
Die Teilnahmematerialien zur NABU Stunde der Wintervögel stehen ab Dienstag, 2. Januar, in der NABU-Geschäftsstelle am Schlosswall 15 in Oldenburg sow

lesen

"Warum kommen Zaunkönig, Rotkehlchen und Kleiber nicht zu mir?"
NABU gibt Tipps und hält Baupläne bereit für Vogelschutz im Garten

Oldenburger Land, d. 28.12.2017:
„Bei meinen Nachbarn brütet seit Jahren ein Zaunkönig. Und in seinem Kleingarten sogar ein Rotkehlchen. Warum nicht bei mir?“, fragt der Mann aufgeregt am Telefon. Er hat beim NABU angerufen. Eine halbe Stunde s

lesen

Briefmarken für den Naturschutz
Kleine Schnipsel und ganze Umschläge helfen Igel, Rotkehlchen, Grasfrosch & Co.

Oldenburger Land, d. 28.12.2017:
Der Naturschutzbund NABU nimmt gebrauchte Briefmarken aller Art an – ganz gleich, aus welchem Land und aus welcher Zeit. „Tagtäglich bekommen Millionen Menschen Post – und viele werfen die Briefe und Postkarten achtlos weg, ohne d

lesen

NABU Oldenburger Land zieht Bilanz: Erfolge im Artenschutz und großes Wachstum an NABU-Gruppen und Ehrenamtlichen
Weitere Ortsgruppen sollen entstehen: In Garrel und Sande geht´s weiter/Sorgen wegen Flächen- und Artenverlust

Oldenburger Land, d. 28.12.2017:
Zum Jahreswechsel hat der NABU Oldenburger Land eine vielschichtige Bilanz gezogen: "Es konnten zwischen Wangerooge u

lesen

NABU schlägt Alarm für Schwalbe, Mauersegler & Co
Gebäudebrüter immer mehr unter Druck

Oldenburger Land, d. 26.12.2017:
Ein negativer Trend der vergangenen Jahre scheint sich für einige „eigentlich in weiten Kreisen der Bevölkerung beliebte“ Vogelarten dramatisch fortzusetzen: „Mit großer Besorgnis sehen wir, dass gebäudebrütende Arten wie Mehl- und Rauchschwalbe, aber auc

lesen

Gute Vorsätze auch für den naturnahen Garten als Arche für Mensch, Tiere und Pflanzen
NABU: Lebensraum für Rotkehlchen, Star, Igel und Co schaffen

Oldenburger Land, d. 25.12.2017:
Gute Vorsätze – wer kennt sie nicht? Gerade zum Jahreswechsel haben sie Hochkonjunktur, mal geht´s um das persönliche Gewicht, mal ums Abgewöhnen unangenehmer Eigenschaften. Dass sie aber auch Sp

lesen

NABU-Reisepräsentation: In die wilden Nordalpen
Neuer Schwerpunkt von Neunaber und Wohlers bei NABU-geführten Reisen

Oldenburg, d. 23.12.2017:
Ganz im Zeichen besonderer Landschaften, Kultur und Geschichte der "wilden Nordalpen" im Werdenfelser Land und dem angrenzenden Nordtirol steht die reich bebilderte Präsentation einer vom 26. Juli bis 5. August stattfindenden Alpenr

lesen

Materialien zur NABU Stunde der Wintervögel ab sofort im NABU-Büro erhältlich
Deutschlands größte Naturschutz-Mitmachaktion in Oldenburg stets ein Renner

Oldenburg, d. 15.12.2017:
Die Teilnahmematerialien zur NABU Stunde der Wintervögel stehen ab sofort in der NABU-Geschäftsstelle am Schlosswall 15 zur Verfügung. Darauf weist der Naturschutzbund hin. "Wir hatten bereits vi

lesen

Den Garten zur Arche machen
Mit NABU-Tipps Paradiese für Igel, Libelle, Rotschwanz und Co. schaffen

Oldenburger Land, d. 15.12.2017:
Kaum war das Haus verkauft, kreischten die Motorsägen", sagte der aufgeregte Anrufer, "die große Eiche, alle Hasel und sogar die Holunderbüsche wurden gefällt. Jetzt haben die Vögel gar nichts mehr", ereiferte er sich. Ein Anrufer beim örtlic

lesen

NABU: Keine Tiere unterm Weihnachtsbaum
Patenschaft als sinnstiftendes Geschenk

Leiferde/ Hannover, d. 14.12.2017:
Ob Schildkröten, Hamster, Schlangen oder Zierfische - glückliche Kinderaugen unter dem Weihnachtsbaum sind oft leider nur von kurzer Dauer. Schon bald nach dem Erwerb werden viele lebendige Geschenke zur Belastung für den Familienfrieden. Spätestens vor dem nä

lesen

Schlossgarten: Bereits 20 Vogelarten an der Bingo-geförderten Schau-Futterstelle beobachtet
Viele Bergfinken und Schwanzmeisen: Nordische Wintergäste sind da/Auch Eichhörnchen bedient sich

Oldenburg, d. 13.12.2017:
Auf sehr gute Resonanz in doppelter Hinsicht stößt die von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung geförderte Schau-Futterstelle des NABU im Schlossgarten: B

lesen

Freiwilliges Ökologisches Jahr beim NABU
Bereits jetzt bewerben

Oldenburg, d. 13.12.2017:
Seit vielen Jahren ist die NABU-Bezirksgeschäftsstelle am Schlosswall 15 auch eine Einsatzstelle des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ). Interessierte junge Leute zwischen 18 und 26 Jahren, die sich ein Jahr lang im Ntaur- und Umweltschutz in den Projekten des NABU engagieren möch

lesen

NABU: Den Balkon zur kleinen Arche machen - auch im Winter
Viele Tier- und Pflanzenarten können Brut- und Nahrungsraum finden/NABU gibt Tipps, auch zur Winterfütterung am Balkon

Oldenburger Land, d. 11.12.2017:
Millionen Balkone gibt es in Deutschland, Millionen Menschen nutzen sie, auf der Suche nach Luft und Sonne – und oft auch der Sehnsucht nach Natur. Hier tut sich ei

lesen

NABU-Geschäftsstelle am 27. und 28. Dezember geschlossen

Oldenburg, d. 11.12.2017:
Die NABU-Geschäftsstelle am Schlosswall 15 ist am 27. und 28. Dezember geschlossen.

lesen

"Warum kommen Zaunkönig, Rotkehlchen und Kleiber nicht zu mir?"
NABU gibt Tipps und hält Baupläne bereit für Vogelschutz im Garten

Oldenburger Land, d. 10.12.2017:
„Bei meinen Nachbarn brütet seit Jahren ein Zaunkönig. Und in seinem Kleingarten sogar ein Rotkehlchen. Warum nicht bei mir?“, fragt der Mann aufgeregt am Telefon. Er hat beim NABU angerufen. Eine halbe Stunde s

lesen

NABU zeigt Nistkästen für Zaunkönige und hält Baupläne bereit

Oldenburg, d. 10.12.2017:
Eine der beliebtesten, aber in seiner Lebensweise vielen Menschen, auch Vogelfreunde, recht unbekannte Vogelart ist der Zaunkönig, ein echter "Höhlenbewohner", was seine Brutplätze auch in Gärten betrifft. Grund genug für den NABU, spezielle Zaunkönig-Nistkästen in Kugelform in seiner Gesc

lesen

Dem Igel "ein Weihnachtsgeschenk machen"
NABU gibt Tipps/ "2018 zum Igeljahr im eigenen Garten machen!"

Oldenburger Land, d. 10.12.2017:
Der Igel zählt zweifelsohne zu den beliebtesten Wildtieren in Deutschland – nicht zuletzt hat er seinen festen Platz in Märchen und Geschichten gefunden, und Groß und Klein überschlagen sich gleichermaßen in der Wertschätzung des stachelt

lesen

NABU nimmt wieder gebrauchte Bücher und Schallplatten an
Erlös für Naturschutzprojekte im Oldenburger Land

Oldenburger Land, d. 10.12.2017:
Der NABU nimmt wieder gebrauchte Bücher und Schallplatten aus dem ganzen Oldenburger Land an. Der Erlös fließt in Naturschutzprojekte. Für größere Mengen kann ein bholtermin vereinbart werden. Nähere Informationen unter Tel. 0441 - 256

lesen

NABU nimmt wieder alte Handys an
Erlös für Naturschutz-Großprojekt des NABU-Bundesverbandes an der Unteren Havel

Oldenburg, d. 8.12.2017:
Alte Handys, Smartphones und Tablets nimmt der NABU montags bis donnerstags von 15 bis 17 Uhr in seiner Geschäftsstelle am Schlosswall 15 an. Der Erlös fließt in das Naturschutz-Großprojekt des NABU-Bundesverbandes zur Renaturierung der

lesen

Rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit:
NABU stockt Info-Paket "Winterfütterung" auf/Nun auch Infos zu Eichhörnchen und Fütterung am Balkon dabei

Oldenburger Land, d. 8.12.2017:
Der Winter steht vor der Tür, in manchen Landesteilen zuckert bereits erster Schnee die Mittel- und Hochgebirge Deutschlands. Und: "Die Winterfütterung der Vögel erlebt allenthalben zwischen

lesen

NABU-Busreise in die wilden Nordalpen

Oldenburg, d. 6.12.2017:
Eine Busreise in die wilden Nordalpen unter Leitung des NABU findet vom 26. Juli bis 5. August nächsten Jahres statt. Im Mittelpunkt der Reise unter der Leitung von Geschäftsführer Rüdiger Wohlers und Naturpädagogin Heike Neunaber stehen Natur und Kultur des Werdenfelser Landes sowie von Nordtirol. Neben Wanderung

lesen

Schau-Futterstelle des NABU im Schlossgarten am Sonntag in der Bingo-Sendung

Oldenburg, d. 6.12.2017:
Am Sonntag, 10. Dezember, 17 Uhr, wird in der Bingo-Sendung im NDR-Fernsehen auch ein Beitrag über die Schau-Futterstelle des NABU im Schlossgarten zu sehen sein.

lesen

Bingo-geförderte Schau-Futterstelle des NABU im Schlossgarten:
Nächster Beobachtungsnachmittag für Groß und Klein am kommenden Dienstag

Oldenburg, d. 5.12.2017:
Der nächste öffentliche Vogelbeobachtungsnachmittag für Groß und Klein im Herzen des Schlossgartens neben dem Hofgärtnerhaus findet unter der Leitung von NABU-Bezirksgeschäftsführer Rüdiger Wohlers an der von der N

lesen

Sagenhafter Wald unter der Zugspitze:
NABU-geführte Reise in die wilden Nordalpen jenseits von touristischen Klischees

Oldenburg/Hannover/Bremervörde/Garmisch-Partenkirchen/Grainau, d. 5.12.2017:
Sattgrün sind die Fichten, die sich in den Boden des Ufers krallen, hellgrün schimmernd der idyllische Badersee, dessen Ufer sie säumen. Eine Türkenbundlilie ragt rosa gesprenkelt

lesen

Große Freude beim NABU, Hilfe für die fliegenden Jäger der Nacht:
Bingo-Umweltstiftung fördert Fledermaus-Bunker in Oldenburg

Oldenburg, d. 5.12.2017:
Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung unterstützt die NABU-Stadtgruppe Oldenburg zum zweiten Mal beim Schutz für Fledermäuse. Die Gruppe erhält 4.100 Euro, damit sie zwei ehemalige Privatbunker aus dem Zweiten Weltkrieg

lesen

Abtauchen zum Aufräumen!
NABU Niedersachsen startet mit Tauchern Bingo-gefördertes Projekt zur Müllentfernung aus Seen

Hannover/Oldenburg, d. 4.12.2017:
Von der Zigarettenkippe bis zum Mofarahmen, vom Einweggrill bis zur Plastiktüte und Einwegdose: Der Müll in Niedersachsens Gewässern hat beängstigenden Umfang angenommen. Dieser dramatischen Entwicklung möchte der NABU-Lan

lesen

NABU: Kein Streusalz - der Umwelt zuliebe
Verzicht von Streusalz zur Schonung von Bäumen und Grundwasser

Oldenburger Land, d. 4.12.2017:
In Teilen des Oldenburger Landes rieselte am Sonnabend der erste Schnee. Doch so schön die weiße Pracht auch sein kann, so besteht auf vielen Gehwegen Rutschgefahr. Das bedeutet ein erhöhtes Haftungsrisiko für Grundstücksbesitzer, die für

lesen

Erster öffentlicher Bebachtungsnachmittag an der NABU-Futterstelle im Schlossgarten:
Fernsehteam vor Ort

Oldenburg, d. 2.12.2017:
Bei der ersten "Beobachtungsstunde" an der von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung geförderten Schau-Futterstelle neben dem Hofgärtnerhaus im Schlossgarten am Dienstag, 5. Dezember, um 15 Uhr, wird ein Fernsehteam vor Ort sein, um einen B

lesen

NABU sucht weitere ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer für Naturschutz-Kinder- und Jugendgruppen

Oldenburg, d. 2.12.2017:
Aufgrund der großen Nachfrage nach Plätzen in den Kinder- und Jugendgruppen des NABU in der Stadt Oldenburg sucht der Naturschutzbund weitere ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer. Interessierte können sich unter Tel. 25600 an den NABU wenden.

lesen

Reger Flugverkehr gleich zu Beginn: NABU eröffnete Bingo-geförderte Schau-Futterstelle im Schlossgarten
Bis März werden viele verschiedene Futtergeräte und -sorten im Einsatz gezeigt/Viele Aktivitäten für Öffentlichkeit, Schulklassen, Kindergärten

Oldenburg, d. 1.12.2017:
Der NABU hat am Freitag eine große, von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung geförderte Schau-Fu

lesen

Pressedienst NABU Oldenburg  aktuell - archiv
seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de