Mittwoch, 11.12.2019
Pressedienst NABU Oldenburg  aktuell - archiv

Insektenvielfalt im eigenen Garten
NABU-Vortrag am 21.11. in Wardenburg

Wardenburg, d. 14.11.2019:
Studien zeigen, dass die Insekten in Deutschland deutlich zurückgehen und das Bedürfnis, dem entgegenzuwirken, steigt. Das Gartenjahr neigt sich dem Ende zu. Die Gärten werden winterfest gemacht und es ist Zeit, sich Gedanken um die Planungen für die nächste Saison zu machen.

In dem Bild- und Filmvortrag der NABU-Biologin Sandra Bischoff erfahren Sie, welche Insekten in unseren Gärten leben, welche Lebensansprüche sie haben und was wir tun können, um die Insektenwelt zu fördern. Lassen Sie sich von kleinen Maßnahmen, die jede(r) umsetzen kann, inspirieren. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, Fragen zu stellen und Literaturtipps zu diesem Thema zu durchstöbern.

Das Projekt „Insekten retten!“ der NABU Stiftung Oldenburgisches Naturerbe wird von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung und dem Landkreis gefördert. Der Vortrag findet am 21.11.2019 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Westerholt, Achtern Busch 7, 26203 Wardenburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Presserechtlich verantwortlich: Oliver Kraatz, NABU Oldenburg, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
 

Pressedienst NABU Oldenburg  aktuell - archiv
seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de