Mittwoch, 11.12.2019
Pressedienst NABU Oldenburg  aktuell - archiv

NABU-Vortrag Klimawandel und Insekten am 24.10. im Schlauen Haus
Auswirkungen der globalen Erwärmung auf die Artenvielfalt

Oldenburg, d. 17.10.2019:
„Ein paar Grad mehr – das ist doch klasse für Insekten!“ – So könnte man denken. Der Blick in die vielfältige Welt der Insekten veranschaulicht, dass dies nicht immer der Fall ist. Der Verlust an Biodiversität hat vielfältige Ursachen. Allein dem Anstieg der globalen Temperatur wird ein Verlust von bis zu 30% der bekannten Arten zugeschrieben. Wie sich die Lebensräume verändern, wie einzelne Arten darauf reagieren und welche Folgen dies hat, wird an ausgewählten Arten vorgestellt.

Die Biologin Sandra Bischoff vom NABU wird in diesem Vortrag auf die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf die Artenvielfalt eingehen.

Die Veranstaltung findet am 24.10. um 19:30 Uhr im Schlauen Haus, Schlossplatz 16 in Oldenburg im Rahmen der „Klima-Allianz Oldenburg“ statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Presserechtlich verantwortlich: Oliver Kraatz, NABU Oldenburg, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
 

Pressedienst NABU Oldenburg  aktuell - archiv
seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de