Mittwoch, 31.8.2016
   Home
  Presse
  Veranstaltungen
  Beratung
  Ortsgruppen
  Öko-Wegweiser
  Wasser
  Infos + Tipps
  Projekte
  Unter 18
  Kontakte
  Materialversand

 

 
 
Mitglied werden!
 
 
nabu oldenburg/der nabu/ortsgruppen  zur gruppenübersicht
 

NABU Varel

1. Vorsitzender:

Martin Heinze
Gaststr. 15
26316 Varel

Tel. 04451-7114
heinze.nabu.varel@t-online.de

vorstand
Der ehemalige Garten der jüdischen Familie Schwabe wurde aus dem Dornröschenschlaf geweckt - Apfelbäume wurden kronensaniert, ein Insektenhotel und sechs Nistkästen wurden ausgebracht.
 
Mitte November 2015 pflanzten Schüler der Klasse 7d vom Vareler Lothar-Meyer-Gymnasium drei weitere Obstbäume, zu deren Finanzierung sie in einer Schulaktion selbst beigetragen hatten!

Veranstaltungen des NABU Varel - Der NABU Varel trifft sich jeweils am ersten Mittwoch des Monats um 19.30 Uhr im Tivoli (Windallee 21). Interessierte sind immer herzlich willkommen., Eintritt frei

02.03.16, 19,30 Uhr, im Tivoli: Film "Chasing Ice" - Über das Schmelzen der Gletscher

06.04.16, 19.30 Uhr, im Tivoli: Die Vogelwelt in Garten und Parks -Teil 1; Vögel beobachten und erkennen; Eintritt frei; Gäste sind herzlich willkommen

04.05.16, 19.30 Uhr, im Tivoli: Die Vogelwelt in Garten und Parks -Teil 2; Vögel beobachten und erkennen; Eintritt frei; Gäste sind herzlich willkommen

06.07.16, 19.00 Uhr, Gaststr. 15: NABU-internes Sommertreffen

03.08.16, 19.30 Uhr, im Tivoli: Aktuelles & Planungen

07.09.16, 19.30 Uhr, im Tivoli: Jahreshauptversammlung

15.09.16, 19.30 Uhr, Alte Kirche, Osterstr.: Vortrag "Laudato si´ - Energiewende und Naturschutz im Konflikt?" (Die Energiewende als Großprojekt des Ausstieges aus der Nutzung der atomar-fossilen Energieträger bis hin zu drei Schritten zur CO2-Freiheit jedes Einzelnen, Martin Heinze)

05.10.16 Uhr, im Tivoli: Filmvorführung "Die Vogelwelt im Wattenmeer"

vorstand
Reihenhausbau in Varel - Der NABU kümmert sich um Mauersegler...
 
vorstand
...und der Nachwuchs schaut hier aus den Fenstern!

Projekte

1. Feldsperlinge - Vögel des Siedlungsrandes: Der NABU Varel beteiligt sich am Feldsperlings-Projekt des NABU Oldenburger Land. Im Juni 2016 wurden über 30 Nistplätze in Form von kostenfreien Sperlingskästen in Varel verteilt. Weitere Projektinfos...

2. Lebendiger Friedhof: Dieses durch den NABU Oldenburger Land iniziierte Projekt führte unter anderem zu praktischen Naturschutzmaßnahmen auf dem Vareler Friedhof - nach Abschluss der geförderten Projektphase hat der NABU Varel die langfristige Pflege dieser Maßnahmen übernommen (M.L. Reiners) - Infos zum Projekt....

3. Moorschutz: Wir widmen uns aktiv dem Schutz der letzten Moore in der Region - zuletzt hatten wir zu diesem Thema einen NABU-Stand auf dem Vareler Kürbisfest 2012. Wir empfehlen im Sinne der Regionalität besonders den "Moorschutzbüdel"

4. Alt-Handy-Sammel-Aktion: Bei "Euronics" (Gertrud-Barthel-Straße, Varel) steht eine Sammelbox für Alt-Handys. Die Beiträge aus den Erlösen der Sammelaktion gehen als Spende in das NABU-Projekt "Untere Havel" (s. Anzeige in der Friebo-Saison-Ausgabe 2015).

5. Klimaschutz: Die Handlungsdefizite in Varel werden aufgezeigt und Vorschläge im Rahmen des "Forum Energiewende" der EWE und der Arbeitsgruppe zum "Regionalen Entwicklungskonzept Südliches Friesland" gemacht. In diesem Zusammenhang sei auch auf die Seite www.energiewende-naturvertraeglich.de verwiesen, die vom NABU betreut wird."

Aktuelle Anzeigenkampagnen des NABU Varel
 

6. Förderung von Turmfalken und Schleiereulen (Schlosskirche Varel und s.u.)

7. Förderung von Schwalben durch Ausgabe von vier Plaketten in Varel und der Friesischen Wehde "Hier sind Schwalben willkommen" (2014). 2015 wurden weitere 12 Plaketten vergeben. Weitere werden hoffentlich folgen.

Das von Stefan Cibis gebaute Schwalbenhaus ist am 30.04.15 in Dangast aufgestellt worden (s. Foto rechts). Das Projekt wurde von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, der Barthel-Stiftung, der Kl. 7d am LMG, der Kurverwaltung Dangast sowie der Zimmerei Brumund und Statiker Fangmann unterstützt.

Es gibt eine sehr schön bebilderte Projektdokumentation dazu.

8. Ökologisierung einer innerstädtischen Obstwiese (Schwabes Garten, s.o.)

9. Bemühungen und Scheitern beim Renaturieren der Vareler Leken

...und nicht zu vergessen: Zwei NABU-Mitglieder in Varel-Moorhausen betreuen erfolgreich seit mehreren Jahren einen Schleiereulenkasten auf ihrem eigenen Gelände - hier gibt es Infos und Fotos dazu...

vorstand
"Aktive Posten" im NABU Varel
Das Aktiv-Team des NABU-Varel, v. l.n.r.: Verantwortlich für Mäusejäger & Hautflügler Stefan Cibis/Ilse Endjer (nicht im Bild), Meeresschutz Wolfgang Half, Ökofairer Einkauf Marga Onken-Lühken, Kasse Andreas Nannen, Schwabes Garten & Alt-Handy-Sammlung Fietje Logemann, "Lebendiger Friedhof" Luise Reiners (nicht im Bild) und Sprecher Martin Heinze
 
nabu oldenburg/der nabu/ortsgruppen  zur gruppenübersicht
seitenanfang
Impressum
NABU-Oldenburger Land, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Öffnungszeiten: Mo - Do, 15.00 - 17.00 Uhr
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de