Distelfalter (Vanessa cardui, Familie: Edelfalter)

distelfalterDer Falter:
45 - 60 mm, rotbraun mit schwarzen und weißen Flecken auf allen Flügeln, vor allem Vorderflügel spitzennah schwarz-weiß gemustert

Lebensraum:
Freie Landschaft, Ruderalflächen und Siedlungsräume, vielseitig

Beobachtungszeiten:
Mai bis Oktober

Die Raupe:
Bräunlich-schwarz mit kleinen weißen Punkten, gelblich oder schwarz gestachelt, gelbe Seitenllinie, darunter rotbraun

Fraßpflanzen:
Brennesseln, Disteln, Hopfen

distelfalter Besonderheiten, Gefährdung, Schutz:
Wanderfalter, fliegt bei uns ab Mai ein, bildet bis zu zwei Sommergenerationen; die letzte Generation fliegt wieder in die südeuropäischen Heimatregionen zurück

Herausgeber: NABU-Oldenburg, Schlosswall 15, 26122 Oldenburg
Tel: 0441-25600 - Fax: 0441-2488761 - mail@nabu-oldenburg.de
Gestaltung + Technik: ziesmer@nabu-oldenburg.de